Wozu ein Welpenkurs?

 

MITTWOCHS wöchentlich, ab dem 02. September 2015

Kursdauer von 17.00 - 18.00 Uhr

Alter des Hundes ab 8. Woche (Impfpass mitbringen)

 

Zur richtigen Sozialisierung ihres kleinen Lieblings

2) Wie sag ich es meinem Hund?

3) Wie sagt mir mein Hund was?


In einem Welpenkurs, wird der Welpe, spielerisch an alltägliche Situationen herangeführt. Dazu gehören unter anderem erlernen von verschieden Untergründen, kennenlernen von verschieden Straßensituationen, erkunden von den unterschiedlichsten Geräten.


Außerdem werden natürlich die ersten Übungen wie "Sitz", "Platz", "Steh" und "Fuß" in spielerischer Art und Weise erlernt.
Doch das Wichtigste sind natürlich die ausgeprägten Spielphasen, die immer zwischen den jeweiligen Übungen stattfinden. Hier lernt der Hundebesitzer auch das richtige Spielen mit seinem Hund, genauso wie er ihn richtig beschäftigt.

Bitte Leckerli und Spielzeug nicht vergessen!
(Als Leckerli sollte weiches, schnell zu kauendes Futter genommen werde - es bietet sich dafür sehr gut Wurst oder Käse an)

 

Kauf einen jungen Hund, und Du wirst für Dein Geld wild entschlossene Liebe bekommen.
(Rudyard Kipling)