Wozu ein Junghundekurs?


MITTWOCH und FREITAG
Kursdauer von 18.00 - 19.00 Uhr

Alter des Hundes 6 Monate bis 12 Monate

 

In einem Junghundekurs werden die Übungen "Sitz", "Platz", "Steh" und "Fuß" gefestigt, sowie viele Sachen außerhalb des Übungsplatzes geübt.


Dazu gehören zum Beispiel Begegnungen mit Radfahrern, Joggern, Kinderwägen und anderen Hunden.
Außerdem werden wir Ihnen bei den ersten pubertären Anflügen ihres Hundes zur Seite stehen.


Ziel des Kurses ist es, seinen Vierbeiner sicher in den verschiedensten Straßensituationen zu führen.


Bitte Leckerli und Spielzeug nicht vergessen!
(Als Leckerli sollte weiches, schnell zu kauendes Futter genommen werden - es bietet sich dafür sehr gut Wurst oder Käse an)